Einträge von Sissi Fuchsenberger

Herr Spaenle – wir kommen! Auf zum Salvatorplatz am 1.August!

Trotz der tropischen Temperaturen demonstrierten heute in Herrsching viele Bürger/innen mit und ohne Kinder für die Verbesserung der Bildungslandschaft im Landkreis Starnberg. Herrschinger Kinder haben einen viel zu lange Schulweg ins nächste Gymnasium und nehmen die Gymnasialempfehlung im Übertrittszeugnis deshalb weniger wahr. Für jedes Kind die passende Schule- dafür gibt es fraktionsübergreifend ein gemeinsames Ziel […]

Besuch am 1.8. im Isar-Amper-Klinikum München Haar mit der Bezirkstagskandidatin

Als Bezirkstagskandidatin habe ich drei Besuche in Einrichtungen des Bezirks Oberbayern für Sie  organisiert. Der erste Besuch findet am Donnerstag, den 1.8. um 17:00 im Isar-Amper-Klinikum München-Ost (bekannt auch unter Psychiatrie Haar) statt.Wir werden unter der sachkundigen Führung des Bezirksrates und Facharzt für Psychiatrie und Neurologie, Dr. Günther Rödig, das Psychiatrie-Museum besuchen und das weitläufige […]

Die braunen Wurzeln des Bayerischen Verfassungsschutzes

Eine von den Grünen in Auftrag gegebene Studie will die Rolle der Gestapo- und Wehrmachtsangehörigen im LfV in Bayern beleuchten. Bis weit in die 60iger Jahre hinein, wurden Wehrmachtsangehörige, Gestapo- und SD-Leute im Innenministerium und im LfV auch in hohen Positionen beschäftigt. Obwohl die Aktenlage nicht gerade ergiebig scheint, konnten die beiden Historiker Joachim Schröder […]

Bildung braucht Zeit

In der Pädagogik spielt der Faktor „Zeit“ eine große Rolle. Mit der Zeit entstehen Beziehungen zwischen Lehrern und Schülern und das ist die Grundlage, auf der sich nachhaltige Bildung und Erziehung abspielt. Zeit brauchen die Lernenden zur Wiederholung, zum Nachdenken, zum Ausprobieren.  Diese Zeit gönnen wir unseren Kindern nicht (mehr), weder auf der Grundschule- und […]

Baustelle Bildungspolitik – Podiumsdiskussion in Herrsching

  G 8 oder G 9? Turbo-Abitur? Flexi-Jahr? Bulimie-Pauken? Seit Jahren wird das bayerische Bildungswesen beherrscht von gravierenden Mängeln und Reformversuchen der Staatsregierung. So reißt beispielsweise die Diskussion um die verkürzte Gymnasialzeit in Bayern nicht ab. Unter dem Titel „Bausstelle Bildungspolitik – wie geht es weiter am Gymnasium?“ laden der SPD Kreisverband und der Ortsverein […]

Die letzten Tage der Menschheit – so aktuell wie nie!

Als Abschluss unserer Festwoche zum 150gsten Geburtstag der SPD sahen  und hörten unsere Gäste in der Schlossberghalle in Starnberg Texte aus Karl Kraus‘ 20 Stunden -Epos. Auf wienerisch, böhmisch und preußisch wurden die Menschentypen bissig , aber treffend beschrieben- und die haben sich nicht so sehr geändert, bis heute. Der Voyeur, die Sensationsjournalistin, der Pfarrer,der  […]

Was uns spaltet – armes, reiches Deutschland

Der Titel der Veranstaltung, hoch über den Dächern Münchens , in der Orange Bar von Green City Energy, läßt auf ein interessantes Gespräch hoffen: Jutta Allmendiger, Präsidentin des Wissenschaftszentrum für Sozialforschung in Berlin und Christian Ude sprechen über die Schere zwischen Arm und Reich, die sich auch in München immer weiter öffnet. Moderiert von dem […]