Einträge von Sissi Fuchsenberger

2500 Menschen in München solidarisieren sich mit der jüdischen Bevölkerung

Neben den Rednern Christian Springer, Dieter Reiter und Charlotte Knobloch (vlnr) besuchte ich mit anderen Sozialdemokraten aus dem Landkreis Starnberg die Solidaritätskundgebung auf dem Münchener Jakobsplatz. Zum Gedenken an die Zerstörung der Münchner Hauptsynagoge am 8. Juni vor 80 Jahren, die den Beginn der Verfolgung jüdischer Mitbürger/innen markierte, beklagte Dieter Reiter den wachsenden Antisemitismus in […]

Jan Weiler und Natascha Kohnen im Gespräch

Der Bestsellerautor (r) und die Spitzenkandidatin und Landesvorsitzende der Bayern-SPD (2.v.r.) trafen sich auf Einladung der Starnberger Landtagskandidatin Christiane Kern (l) im UNDOSA in Starnberg zu einem regen Austausch über Politik und Literatur. weiterlesen:  Jan Weiler und Natascha Kohnen im Gespräch: Was der Bestsellerautor der SPD zu sagen hat …..

Neue VdK-Chefin: Verena Bentele

Als Behinderten-Beauftragte der Bundesregierung in den vergangenen vier Jahren hat die frühere Leistungssportlerin bereits beim Bundesteilhabegesetz einiges erreichen können. Sie folgt der Sozialdemokratin Ulrike Mascher nach, die den VdK viele Jahre erfolgreich führte und ihn zunehmend zu einem Lobbyverband für die Menschen ausbaute, die sonst keine Lobby haben. Als Betroffene (Verena Bentele ist blind) wird […]

Auch im östlichen Teil des Landkreises blüht es auf

Immer mehr Gemeinden im Landkreis entscheiden sich für den aktiven Bienen- und Insektenschutz. In der letzten Sitzung des Gemeinderates in Berg am 15.5. wurde der Antrag der SPD-Fraktion  angenommen. Zukünftig entwickelt die Gemeinde ein Pflegekonzept für öffentliche Grünflächen. Es wird weniger oft gemäht, das Mähgut wird entfernt, um den dafür notwendigen Magerboden zu gewinnen. Auch […]

3 Forderungen zur Pflege

Der gestrige „Tag der Pflege“ sollte Anlass sein, an die Bedeutung der Pflegeberufe zu erinnern. Allgemein wird beklagt, dass Pflegende zu wenig verdienen, und dass ihre Arbeit nicht die gesellschaftliche Wertschätzung erfährt, die ihr zusteht. Warum ist das so?

,

7. Mai: Inklusion in der Schule im Kino in Gauting

Der Film „Schule, Schule“ von der Dokumentarfilmerin Hella Wenders beschreibt die Inklusion in der Schule, so wie sie funktionieren kann. Am Montag, 7.5. um 19:00 im Kino Breitwand in Gauting. Anschließend werde ich eine Podiumsdiskussion mit Fachleuten und Betroffenen moderieren. Behinderungen und Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen gehören zu unserer Gesellschaft, genau wie große und kleine, […]